Computertomographie

Die Computertomographie ist eine spezielle Röntgenuntersuchung, bei der durch einen schmalen Röntgenstrahl schichtweise Körperrregionen untersucht werden können. Die gewonnenen Daten werden durch Computer zu einem sehr genauen Bild der untersuchten Körperregion weiterverarbeitet.
Wir nutzen für diese Untersuchung ein modernes leistungsfähiges CT-Gerät mit Mehrzeilen-Technik der Firma GE, bei dem alle Untersuchungen in sehr dünnen Schichten (1,25 – 2,5 mm) durchgeführt werden. Abgesehen von notwendigen Vorbereitungen dauert die eigentliche Untersuchung nur 10 - 30 Sekunden. Alle Untersuchungen werden von uns in allen diagnostisch wichtigen Ebenen rekonstruiert und teilweise auch in 3D-Formaten aufgearbeitet.

Untersuchungsspektrum
  • Kopf, NNH, Felsenbein, Kiefer
  • Hals, Thorax, Abdomen, Herz
  • Wirbelsäule
  • Gelenke
  • CT-Angiographie intra- und extrakranieller Gefäße
  • CT-Angiografie der Gefäße (Thorax, Abdomen, Extremitäten)
  • Virtuelle Koloskopie
  • 3D-Darstellungen
Ihre Ansprechpartner für die Computertomographie